Herzlich Willkommen!
Bei uns in den Werkstätten Haus Hall im Westmünsterland arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung zusammen.
Schauen Sie in unsere Seiten! Hier zeigen wir Ihnen, wie Menschen bei uns arbeiten.
Wir liefern für Unternehmen der Region hochwertige Produkte und Dienstleistungen. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bei uns sind Sie richtig, wenn...


...Sie einen leistungsfähigen und zuverlässigen Dienstleistungspartner benötigen.

Unser Angebot: Hochwertige Güter und Dienstleistungen für Industrie, Handel und Handwerk.


...Sie nach oder mit einer psychischen Erkrankung beruflich durchstarten möchten.

Optimal vernetzt in der ganzen Region: Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit unserem Netzwerk BIA.


...Sie für einen Menschen mit Behinderung einen Arbeitsplatz suchen.

Gemeinsam berufliche Perspektiven entwickeln: Vereinbaren Sie jetzt ein Informationsgespräch.


+++ Aktuelle Corona-Infomationen +++

Gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW vom 11. Januar 2021 bleiben die Werkstätten Haus Hall geöffnet. Es wird individuell entschieden, ob die Beschäftigten in den Werkstätten arbeiten oder zu Hause andere Formen der Mitarbeit nutzen.

Diese Regelung gilt nach aktuellem Stand bis zum 6. Juni 2021. Änderungen geben wir zeitnah an dieser Stelle bekannt. 

Haben Sie Fragen? Bitte wenden Sie sich an Werkstattleiter Jürgen Dreyer oder die Abteilungsleiter unserer Standorte in Ahaus, Coesfeld, Stadtlohn und Velen.


Aktuelle Informationen bietet Ihnen auch unsere Corona-Überblicksseite.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und uns in dieser Situation vor allen Dingen Gesundheit.